Alters- & Ehrenabteilung

Die Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Steinfurth setzt sich aus den Kameradinnen und Kameraden zusammen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben oder durch Krankheit auf den aktiven Dienst verzichten müssen.

Die Kameraden haben die Geschichte der Wehr entscheidend mit geprägt und dürfen sich nun einen wohlverdienten „Feuerwehr-Ruhestand“ gönnen.

Sie treffen sich regelmäßig, einmal im Monat, im Feuerwehrgerätehaus oder zu Freizeitaktivitäten, wie beispielsweise zur Vatertagswanderung, um auf ihre Laufbahn bei der Feuerwehr zurückzublicken. Bei Vereinsaktivitäten jeder Art ist Verlass auf die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung.