Wasser im Keller

Datum: 6. Oktober 2017 
Alarmzeit: 12:11 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 4 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Sudetenring 
Fahrzeuge: MTW (NH 3-19) 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Steinfurth wurde erneut zu einer Hilfeleistung “Wasser im Keller” alarmiert. Vor Ort stellt sich herraus das durch eine Wand Wasser in den Keller eindringt. Dieses sammelte sich in einem Raum sowie in einer abgesetzten Vertiefung unter der Treppe. Das Wasser wurde mit einem Nasssauger aus dem Keller abgesaugt. Für die steinfurther Wehr war der Einsatz nach ca. einer Stunde beendet. Die Einsatzstelle wurde an den Hauseigentümer übergeben und dieser wurde erneut beauftragt eine Fachfirma zu kontaktieren welche den Ursprung des Wassereintritts herausfindet.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, das solche Einsätze kostenpflichtig in Rechnung gestellt werden.

Teile diesen Beitrag: